Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht

Törnnummer: SKT-BE-24-02

Ausgangshafen: Neustadt

Zielhafen: Neustadt

Schiff: Bavaria C57 "BEYOND"

Freie Kojen: 4

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Lübecker Bucht, Dänemark, Burg, Wismar, Kühlungsborn, Lübeck

Termine:

Preis:

Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht. Einfach entspannt Mitsegeln.
Maximal 4 Gäste. Eigene Kabine & Bad.

Willkommen an Bord. Unsere Mitsegeltörns richten sich an unerfahrene und erfahrene Segler, die Wert auf eine große Yacht, viel Komfort und Privatsphäre legen. Wohlbefinden ganzheitlich betrachten – das ist unser Ziel auf diesen 7 Tagen mit spannenden Segeletappen und jede Menge Hafenerlebnis.
Die Start- und Zielhäfen an der Ostsee sind sehr gut mit der Bahn oder dem Auto erreichbar.

Genieße eine entspannte Segelreise mit viel Privatsphäre. Für unsere Gäste stehen 3 komfortable Kabinen mit eigenem Bad und elektrischem WC zur Verfügung. Die große Heck-Kabine kann auf Wunsch zu zweit gebucht werden. Natürlich erwarten Dich  an Bord alle Annehmlichkeiten einer modernen, eleganten und sicheren Hochsee-Yacht. Für Deine Sicherheit an Bord ist jederzeit gesorgt. 

Die moderne, sicherheitszertifizierte Hochsee-Yacht bietet mit Highspeed-Internet, Einzelkabinen für die Gäste mit privatem Bad/WC und jeder Menge Komfort ein einzigartiges Erlebnis. Unser professioneller und erfahrener Skipper führt die Yacht sicher und souverän. Leinen los zu einem unvergesslichen Törn!

Nordmeer – Coasts & Crossing

Törnnummer: SKT-FRE-24-05

Ausgangshafen: Reykjavik

Zielhafen: Tromsø

Schiff: SY "Logoff", 47 Fuss, Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Europ. Nordmeer・Island・Lofoten・Vesterålen

Termine:

22 Tage

Preis:

In der Marina direkt vor dem architektonischen Hingucker, dem Konzerthaus Harpa in Reykjavik, starten wir mit einem Einsegeln. Bei guten Wetterverhältnissen können wir auch sofort durchstarten und die erste weiße Nacht für die 130 Seemeilen lange Überfahrt zu den Westmännerinseln (Vestmannaeyjar) mit der Hauptinsel Heimaey nutzen.

Weiter geht es entlang der Ostküste nordwärts bis Höfn am Fuße des Vatnajökull ein 150 Seemeilen langer Schlag. Dieser kleine Ort liegt in einer großen Lagune und besitzt einen der wenigen geschützten Häfen an der Südküste. Von hier aus können wir schöne Ausflüge in die Umgebung machen, z.B. zur magischen Gletscherlagune Jökulsárlón, aus der die abbrechenden Eisberge durch einen schmalen Ablauf ins Meer fließen und sich am Strand als glitzernde Kristalle ablagern („Diamond Beach“).

Weiter die Küste nordwärts kommen mit dem hübschen Fischerdorf Djúpivogur (gilt als einer der schönsten Orte Islands), Fáskrúðsfjörður und Seyðisfjörður drei Häfen in jeweils kürzeren Tagesschlägen von 30-50 Seemeilen. Insbesondere freuen wir uns auf Fáskrúðsfjörður, weil sich dort ein Kreis schließt. Der Ort war Ende 19./Anfang 20. Jahrhundert ein Zentrum der bretonischen Islandfischer. Es gab sogar ein französisches Krankenhaus (heute ein Hotel) und – mit Sondergenehmigung – einen katholischen (!) Pfarrer. Logoff ist ja schon fast ein bretonisches Boot und das berühmte Buch Islandfischer von Pierre Loti befindet sich schon seit Jahren in der Logoff-Bordbibliothek.

Je nach Wettersituation werden wir in einem der drei letztgenannten Orte unsere ca. 700 Seemeilen lange Fahrt über das Nordmeer nach Norwegen mit Ziel Bodø starten. Abhängig von Windrichtung und -stärke werden wir 4-6 Tage unterwegs sein. Tagelang auf See zu sein, ohne dass es richtig dunkel wird, erzeugt eine ganz besondere Stimmung. Danach kann man definitiv süchtig werden!

Nach der langen Überfahrt wartet die Marina Bodø mit allen Annehmlichkeiten einschließlich einer Hafensauna auf. Hier stocken wir auch unsere Vorräte für die nächsten Tage Lofoten- und Vesterålenhopping auf. Hierzu möchten wir gerne auf diesen sehr schönen Revierbericht von Stefanie Kamke auf Blauwasser.de verweisen.

Unser Zielhafen ist Tromsø. Auch dort gibt es eine Sauna, die sogar online gebucht werden kann.

 

Skipper: Carsten Sommer // Distanz ca. 1200 sm

Segeln rund Fyn - Mittsommer

Törnnummer: SKT-24-16

Ausgangshafen: Kiel

Zielhafen: Flensburg

Schiff: Beneteau CYCLADES 43.4 "Fix", Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Freie Kojen: 2

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Westliche Ostsee

Termine:

Preis:

Segeln zum Start der Kielerwoche, anschließend Mittsommernachtstörn rund Fyn mit Nachtfahrt. 

Ideal zum erreichen der Segelgrundlagen oder Vertiefen der SKS Kenntnisse.

Dieser Törn ist für Anfänger & Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Die Inhalte werden nach den Bedürfnissen der Crew festgelegt. Je nach Qualifikation und Lernfortschritt gibt es folgende Aufgaben die im Rotationsprinzip vergeben werden: Skipper oft he Day; Navigator für Routen & Wetterplanung; Radar-Anwendung, Segeltrimm; Deckshand; Motor-& Technikbeauftragter; Smut; Master of desaster... und weitere besondere Aufgaben.   
In der Hinterhand habt Ihr für alle Fragen natürlich unseren Skipper 
😊  Viel Spaß beim Üben!

Skipper: David

An-/Abreise mit der Deutschen Bahn 

Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht

Törnnummer: SKT-BE-24-03

Ausgangshafen: Neustadt

Zielhafen: Neustadt

Schiff: Bavaria C57 "BEYOND"

Freie Kojen: 4

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Lübecker Bucht, Dänemark, Burg, Wismar, Kühlungsborn, Lübeck

Termine:

Preis:

Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht. Einfach entspannt Mitsegeln.
Maximal 4 Gäste. Eigene Kabine & Bad.

Willkommen an Bord. Unsere Mitsegeltörns richten sich an unerfahrene und erfahrene Segler, die Wert auf eine große Yacht, viel Komfort und Privatsphäre legen. Wohlbefinden ganzheitlich betrachten – das ist unser Ziel auf diesen 7 Tagen mit spannenden Segeletappen und jede Menge Hafenerlebnis.
Die Start- und Zielhäfen an der Ostsee sind sehr gut mit der Bahn oder dem Auto erreichbar.

Genieße eine entspannte Segelreise mit viel Privatsphäre. Für unsere Gäste stehen 3 komfortable Kabinen mit eigenem Bad und elektrischem WC zur Verfügung. Die große Heck-Kabine kann auf Wunsch zu zweit gebucht werden. Natürlich erwarten Dich  an Bord alle Annehmlichkeiten einer modernen, eleganten und sicheren Hochsee-Yacht. Für Deine Sicherheit an Bord ist jederzeit gesorgt. 

Die moderne, sicherheitszertifizierte Hochsee-Yacht bietet mit Highspeed-Internet, Einzelkabinen für die Gäste mit privatem Bad/WC und jeder Menge Komfort ein einzigartiges Erlebnis. Unser professioneller und erfahrener Skipper führt die Yacht sicher und souverän. Leinen los zu einem unvergesslichen Törn!

Segeln im Mittsommer

Törnnummer: SKT-24-17

Ausgangshafen: Flensburg

Zielhafen: Flensburg

Schiff: Beneteau CYCLADES 43.4 "Fix", Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Freie Kojen: 4

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Westliche Ostsee/ Belte und Sunde

Termine:

Preis:

Segeln zum Start der Kielerwoche, anschließend Mittsommernachtstörn rund Fyn mit Nachtfahrt. 

Ideal zum erreichen der Segelgrundlagen oder Vertiefen der SKS Kenntnisse.

Dieser Törn ist für Anfänger & Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Die Inhalte werden nach den Bedürfnissen der Crew festgelegt. Je nach Qualifikation und Lernfortschritt gibt es folgende Aufgaben die im Rotationsprinzip vergeben werden: Skipper oft he Day; Navigator für Routen & Wetterplanung; Radar-Anwendung, Segeltrimm; Deckshand; Motor-& Technikbeauftragter; Smut; Master of desaster... und weitere besondere Aufgaben.   
In der Hinterhand habt Ihr für alle Fragen natürlich unseren Skipper 
😊  Viel Spaß beim Üben!

Skipper: David

An-/Abreise mit der Deutschen Bahn 

Sommer - Segeltörn

Törnnummer: SKT-24-18

Ausgangshafen: Flensburg

Zielhafen: Aarhus

Schiff: Beneteau CYCLADES 43.4 "Fix", Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Freie Kojen: 5

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Belte und Sunde

Termine:

Preis:

Mittsommer Segeln; Start in der Flensburger Förde, weiter durch die Dänische Südsee nach Arhus.

Ideal zum erreichen der Segelgrundlagen oder Vertiefen der SKS Kenntnisse, aber auch für Einsteiger geeignet.

Die Inhalte werden nach den Bedürfnissen der Crew festgelegt. Je nach Qualifikation und Lernfortschritt gibt es folgende Aufgaben die im Rotationsprinzip vergeben werden: Skipper oft he Day; Navigator für Routen & Wetterplanung; Radar-Anwemdung; Segeltrimm; Deckshand; Motor-& Technikbeauftragter; Smut; Master of desaster... und weitere besondere Aufgaben.   
In der Hinterhand habt Ihr für alle Fragen natürlich unseren Skipper 
😊  Viel Spaß beim Üben!

Skipper Eckhard N..

Anreise mit der Deutschen Bahn, ggf. Abreise mit unserem Skipper im Auto möglich (bergenzte Plätze).

Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht

Törnnummer: SKT-BE-24-04

Ausgangshafen: Neustadt

Zielhafen: Neustadt

Schiff: Bavaria C57 "BEYOND"

Freie Kojen: 4

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Lübecker Bucht, Dänemark, Burg, Wismar, Kühlungsborn, Lübeck

Termine:

Preis:

Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht. Einfach entspannt Mitsegeln.
Maximal 4 Gäste. Eigene Kabine & Bad.

Willkommen an Bord. Unsere Mitsegeltörns richten sich an unerfahrene und erfahrene Segler, die Wert auf eine große Yacht, viel Komfort und Privatsphäre legen. Wohlbefinden ganzheitlich betrachten – das ist unser Ziel auf diesen 7 Tagen mit spannenden Segeletappen und jede Menge Hafenerlebnis.
Die Start- und Zielhäfen an der Ostsee sind sehr gut mit der Bahn oder dem Auto erreichbar.

Genieße eine entspannte Segelreise mit viel Privatsphäre. Für unsere Gäste stehen 3 komfortable Kabinen mit eigenem Bad und elektrischem WC zur Verfügung. Die große Heck-Kabine kann auf Wunsch zu zweit gebucht werden. Natürlich erwarten Dich  an Bord alle Annehmlichkeiten einer modernen, eleganten und sicheren Hochsee-Yacht. Für Deine Sicherheit an Bord ist jederzeit gesorgt. 

Die moderne, sicherheitszertifizierte Hochsee-Yacht bietet mit Highspeed-Internet, Einzelkabinen für die Gäste mit privatem Bad/WC und jeder Menge Komfort ein einzigartiges Erlebnis. Unser professioneller und erfahrener Skipper führt die Yacht sicher und souverän. Leinen los zu einem unvergesslichen Törn!

Sommer - Segeltörn

Törnnummer: SKT-24-19

Ausgangshafen: Aarhus

Zielhafen: Göteborg

Schiff: Beneteau CYCLADES 43.4 "Fix", Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Freie Kojen: 6

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Belte und Sunde

Termine:

Preis:

Mittsommer Segeln; Start in Arhus durch die dänische Südsee nach Göteborg. Gerne mit Nachtfahrt.


Ideal zum erreichen der Segelgrundlagen oder Vertiefen der SKS Kenntnisse, aber auch für Einsteiger geeignet.

Die Inhalte werden nach den Bedürfnissen der Crew festgelegt. Je nach Qualifikation und Lernfortschritt gibt es folgende Aufgaben die im Rotationsprinzip vergeben werden: Skipper oft he Day; Navigator für Routen & Wetterplanung; Segeltrimm; Deckshand; Motor-& Technikbeauftragter; Smut; Master of desaster... und weitere besondere Aufgaben.   
In der Hinterhand habt Ihr für alle Fragen natürlich unseren Skipper 
😊  Viel Spaß beim Üben!

Skipper: David

Anreise ggf. mit unserem Skipper im Auto (begrenzte Plätze) ; Abreise Flug - hier folgt noch ein abgestimmter Vorschlag.

Sommersegeln rund Korfu

Törnnummer: SKT-SS-24-01

Ausgangshafen: Kerkyra/ Korfu

Zielhafen: Kerkyra/ Korfu

Schiff: Beneteau Oceanis 473 SAPHIR

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Erikoussa - Paleokastritsa - Port Gaios - Paxos/Voutoumi Bucht - Antipaxos/Sivota

Termine:

Preis:

Im Sommer überwiegen leichte Winde. Unsere geplante Route führt dich zu Buchten von faszinierender Schönheit. In kristallklarem Wasser fällt der Anker und du hast reichlich Gelegenheit, ausgiebig zu schwimmen. Dann wieder segelst du vorbei an den grünen Küsten der vielen Inseln. Teils hohe Berge beherrschen die Szenerie. Neben unendlich vielen Buchten ist ein Höhepunkt der Besuch im wunderschönen Städtchen Fiskardo auf Kefalonia. Hier haben wir einen Tipp von unseren Skipper Christian, den wir dir gerne weitergeben. Er empfiehlt dir die Taverne „Panoramos“ von Tassos. Genieße die griechische Küche, die du hier in hervorragender Qualität kennen lernst. Relaxe auf der Terrasse mit dem unvergleichlichen Blick auf die Bucht, dem uralten römischen Leuchtturm an der NE-Spitze von Kefalonia auf die gegenüber liegende Insel Ithaka. Hier startete bereits Odysseus zu seinen verwegenen Fahrten.

Skipper: Martin

Sommer - Segeltörn

Törnnummer: SKT-24-20

Ausgangshafen: Göteborg

Zielhafen: Oslo

Schiff: Beneteau CYCLADES 43.4 "Fix", Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Freie Kojen: 2

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Kattegat / Skagerrak

Termine:

Preis:

10 Tage Mittsommer-Segeln: Start in Göteborg über das traumhafte Marstarnd nach Oslo. Auf Wunsch mit Nachtfahrt.

Ideal zum erreichen der Segelgrundlagen oder Vertiefen vorhandener SKS Kenntnisse, aber auch für Einsteiger geeignet. 

Die Inhalte werden nach den Bedürfnissen der Crew festgelegt. Je nach Qualifikation und Lernfortschritt gibt es folgende Aufgaben die im Rotationsprinzip vergeben werden: Skipper oft he Day; Navigator für Routen & Wetterplanung; Radar-Anwendung; Segeltrimm; Deckshand; Motor-& Technikbeauftragter; Smut; Master of desaster... und weitere besondere Aufgaben.   
In der Hinterhand habt Ihr für alle Fragen natürlich unseren Skipper 
😊  Viel Spaß beim Üben!

Skipper: David

An-/Abreise per Flug - hier folgt noch ein abgestimmter Vorschlag.

Sommersegeln rund Korfu

Törnnummer: SKT-SS-24-02

Ausgangshafen: Kerkyra/ Korfu

Zielhafen: Kerkyra/ Korfu

Schiff: Beneteau Oceanis 473 SAPHIR

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Erikoussa - Paleokastritsa - Port Gaios - Paxos/Voutoumi Bucht - Antipaxos/Sivota

Termine:

Preis:

Im Sommer überwiegen leichte Winde. Unsere geplante Route führt dich zu Buchten von faszinierender Schönheit. In kristallklarem Wasser fällt der Anker und du hast reichlich Gelegenheit, ausgiebig zu schwimmen. Dann wieder segelst du vorbei an den grünen Küsten der vielen Inseln. Teils hohe Berge beherrschen die Szenerie. Neben unendlich vielen Buchten ist ein Höhepunkt der Besuch im wunderschönen Städtchen Fiskardo auf Kefalonia. Hier haben wir einen Tipp von unseren Skipper Christian, den wir dir gerne weitergeben. Er empfiehlt dir die Taverne „Panoramos“ von Tassos. Genieße die griechische Küche, die du hier in hervorragender Qualität kennen lernst. Relaxe auf der Terrasse mit dem unvergleichlichen Blick auf die Bucht, dem uralten römischen Leuchtturm an der NE-Spitze von Kefalonia auf die gegenüber liegende Insel Ithaka. Hier startete bereits Odysseus zu seinen verwegenen Fahrten.

Skipper: Martin

Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht

Törnnummer: SKT-BE-24-05

Ausgangshafen: Neustadt

Zielhafen: Neustadt

Schiff: Bavaria C57 "BEYOND"

Freie Kojen: 4

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Lübecker Bucht, Dänemark, Burg, Wismar, Kühlungsborn, Lübeck

Termine:

Preis:

Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht. Einfach entspannt Mitsegeln.
Maximal 4 Gäste. Eigene Kabine & Bad.

Willkommen an Bord. Unsere Mitsegeltörns richten sich an unerfahrene und erfahrene Segler, die Wert auf eine große Yacht, viel Komfort und Privatsphäre legen. Wohlbefinden ganzheitlich betrachten – das ist unser Ziel auf diesen 7 Tagen mit spannenden Segeletappen und jede Menge Hafenerlebnis.
Die Start- und Zielhäfen an der Ostsee sind sehr gut mit der Bahn oder dem Auto erreichbar.

Genieße eine entspannte Segelreise mit viel Privatsphäre. Für unsere Gäste stehen 3 komfortable Kabinen mit eigenem Bad und elektrischem WC zur Verfügung. Die große Heck-Kabine kann auf Wunsch zu zweit gebucht werden. Natürlich erwarten Dich  an Bord alle Annehmlichkeiten einer modernen, eleganten und sicheren Hochsee-Yacht. Für Deine Sicherheit an Bord ist jederzeit gesorgt. 

Die moderne, sicherheitszertifizierte Hochsee-Yacht bietet mit Highspeed-Internet, Einzelkabinen für die Gäste mit privatem Bad/WC und jeder Menge Komfort ein einzigartiges Erlebnis. Unser professioneller und erfahrener Skipper führt die Yacht sicher und souverän. Leinen los zu einem unvergesslichen Törn!

Sommer - Segeltörn

Törnnummer: SKT-24-21

Ausgangshafen: Oslo

Zielhafen: Oslo

Schiff: Beneteau CYCLADES 43.4 "Fix", Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Freie Kojen: 1

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Skagerrak

Termine:

Preis:

Start in Oslo entlang der Küste nach Kristiansand oder Skagen und zurück anch Oslo. Je nach Wetterlage auch mit Nachtfahrt im Skagerrak. 

Ideal zum  Vertiefen vorhandener SKS Kenntnisse, Yachthandling, Crewführung, Notfallmanagement. 

Die Inhalte werden nach den Bedürfnissen der Crew festgelegt. Je nach Qualifikation und Lernfortschritt gibt es folgende Aufgaben die im Rotationsprinzip vergeben werden: Skipper oft he Day; Navigator für Routen & Wetterplanung; Segeltrimm; Deckshand; Motor-& Technikbeauftragter; Smut; Master of desaster... und weitere besondere Aufgaben.   
In der Hinterhand habt Ihr für alle Fragen natürlich unseren Skipper 
😊  Viel Spaß beim Üben!

Skipper Eckhard N.

An-/Abreise per Flug - hier folgt noch ein abgestimmter Vorschlag.

Sommer - Segeltörn

Törnnummer: SKT-24-22

Ausgangshafen: Oslo

Zielhafen: Göteborg

Schiff: Beneteau CYCLADES 43.4 "Fix", Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Freie Kojen: 6

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Skagerrak / Kattegat

Termine:

Preis:

Start in Oslo entlang der Küste über Marstal nach Göteborg. Je nach Wetterlage auch mit Nachtfahrt im Skagerrak. 

Ideal zum Vertiefen vorhandener SKS Kenntnisse, aber auch für Einsteiger geeignet. 

Die Inhalte werden nach den Bedürfnissen der Crew festgelegt. Je nach Qualifikation und Lernfortschritt gibt es folgende Aufgaben die im Rotationsprinzip vergeben werden: Skipper oft he Day; Navigator für Routen & Wetterplanung; Segeltrimm; Deckshand; Motor-& Technikbeauftragter; Smut; Master of desaster... und weitere besondere Aufgaben.   
In der Hinterhand habt Ihr für alle Fragen natürlich unseren Skipper 
😊  Viel Spaß beim Üben!

Skipper Eckhard N.

An-/Abreise per Flug - hier folgt noch ein abgestimmter Vorschlag.

Sommer - Segeltörn

Törnnummer: SKT-24-23

Ausgangshafen: Göteborg

Zielhafen: Aalborg

Schiff: Beneteau CYCLADES 43.4 "Fix", Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Freie Kojen: 6

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Skagerrak / Kattegat

Termine:

Preis:

Start in Göteborg, Skagen, Thyborön, Limfjord, Aalborg. Je nach Wetterlage auch mit Nachtfahrt im Skagerrak. 

Ideal zum Vertiefen vorhandener SKS Kenntnisse, aber auch für Einsteiger geeignet. 

Die Inhalte werden nach den Bedürfnissen der Crew festgelegt. Je nach Qualifikation und Lernfortschritt gibt es folgende Aufgaben die im Rotationsprinzip vergeben werden: Skipper oft he Day; Navigator für Routen & Wetterplanung; Segeltrimm; Deckshand; Motor-& Technikbeauftragter; Smut; Master of desaster... und weitere besondere Aufgaben.   
In der Hinterhand habt Ihr für alle Fragen natürlich unseren Skipper 
😊  Viel Spaß beim Üben!

Skipper wird noch festgelegt

Anreise per Flug - Abreise ggf. mit PKW, Details werden noch abgestimmt.

Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht

Törnnummer: SKT-BE-24-06

Ausgangshafen: Kappeln, Schlei

Zielhafen: Kappeln, Schlei

Schiff: Bavaria C57 "BEYOND"

Freie Kojen: 3

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Schlei, Sonderburg, Dyvig, Dänische Südsee, Faborg, Aerö, Marstal

Termine:

Preis:

Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht. Einfach entspannt Mitsegeln.
Maximal 4 Gäste. Eigene Kabine & Bad.

Willkommen an Bord. Unsere Mitsegeltörns richten sich an unerfahrene und erfahrene Segler, die Wert auf eine große Yacht, viel Komfort und Privatsphäre legen. Wohlbefinden ganzheitlich betrachten – das ist unser Ziel auf diesen 7 Tagen mit spannenden Segeletappen und jede Menge Hafenerlebnis.
Die Start- und Zielhäfen an der Ostsee sind sehr gut mit der Bahn oder dem Auto erreichbar.

Genieße eine entspannte Segelreise mit viel Privatsphäre. Für unsere Gäste stehen 3 komfortable Kabinen mit eigenem Bad und elektrischem WC zur Verfügung. Die große Heck-Kabine kann auf Wunsch zu zweit gebucht werden. Natürlich erwarten Dich  an Bord alle Annehmlichkeiten einer modernen, eleganten und sicheren Hochsee-Yacht. Für Deine Sicherheit an Bord ist jederzeit gesorgt. 

Die moderne, sicherheitszertifizierte Hochsee-Yacht bietet mit Highspeed-Internet, Einzelkabinen für die Gäste mit privatem Bad/WC und jeder Menge Komfort ein einzigartiges Erlebnis. Unser professioneller und erfahrener Skipper führt die Yacht sicher und souverän. Leinen los zu einem unvergesslichen Törn!

Sommer - Segeltörn

Törnnummer: SKT-24-24

Ausgangshafen: Aalborg

Zielhafen: Kopenhagen

Schiff: Beneteau CYCLADES 43.4 "Fix", Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Freie Kojen: 6

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Belte und Sunde

Termine:

Preis:

Von Aalborg nach Kopenhagen die dänische Südsee erkunden.  

Ideal zum Vertiefen vorhandener SKS Kenntnisse, aber auch für Einsteiger geeignet. 

Die Inhalte werden nach den Bedürfnissen der Crew festgelegt. Je nach Qualifikation und Lernfortschritt gibt es folgende Aufgaben die im Rotationsprinzip vergeben werden: Skipper oft he Day; Navigator für Routen & Wetterplanung; Segeltrimm; Deckshand; Motor-& Technikbeauftragter; Smut; Master of desaster... und weitere besondere Aufgaben.   
In der Hinterhand habt Ihr für alle Fragen natürlich unseren Skipper 
😊  Viel Spaß beim Üben!

Skipper wird noch festgelegt.

Anreise ggf. mit PKW / Abreise per Flug, Details werden noch abgestimmt.

Sommer - Segeltörn

Törnnummer: SKT-24-25

Ausgangshafen: Kopenhagen

Zielhafen: Kopenhagen

Schiff: Beneteau CYCLADES 43.4 "Fix", Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Freie Kojen: 6

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Belte und Sunde / Westliche Ostsee

Termine:

Preis:

Von Kopenhagen aus die dänische Inselwelt erkunden.  

Ideal zum Vertiefen vorhandener SKS Kenntnisse, aber auch für Einsteiger geeignet. 

Die Inhalte werden nach den Bedürfnissen der Crew festgelegt. Je nach Qualifikation und Lernfortschritt gibt es folgende Aufgaben die im Rotationsprinzip vergeben werden: Skipper oft he Day; Navigator für Routen & Wetterplanung; Segeltrimm; Deckshand; Motor-& Technikbeauftragter; Smut; Master of desaster... und weitere besondere Aufgaben.   
In der Hinterhand habt Ihr für alle Fragen natürlich unseren Skipper 
😊  Viel Spaß beim Üben!

Skipper: David

Anreise / Rückreise per Flug, Details werden noch abgestimmt.

Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht

Törnnummer: SKT-BE-24-07

Ausgangshafen: Flensburg

Zielhafen: Kiel

Schiff: Bavaria C57 "BEYOND"

Freie Kojen: 3

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Flensburger Förde, Sonderburg, Dyvig, Dänische Südsee, Kiel

Termine:

Preis:

Mitsegeln auf 57 Fuß Yacht. Einfach entspannt Mitsegeln.
Maximal 4 Gäste. Eigene Kabine & Bad.

Willkommen an Bord. Unsere Mitsegeltörns richten sich an unerfahrene und erfahrene Segler, die Wert auf eine große Yacht, viel Komfort und Privatsphäre legen. Wohlbefinden ganzheitlich betrachten – das ist unser Ziel auf diesen 7 Tagen mit spannenden Segeletappen und jede Menge Hafenerlebnis.
Die Start- und Zielhäfen an der Ostsee sind sehr gut mit der Bahn oder dem Auto erreichbar.

Genieße eine entspannte Segelreise mit viel Privatsphäre. Für unsere Gäste stehen 3 komfortable Kabinen mit eigenem Bad und elektrischem WC zur Verfügung. Die große Heck-Kabine kann auf Wunsch zu zweit gebucht werden. Natürlich erwarten Dich  an Bord alle Annehmlichkeiten einer modernen, eleganten und sicheren Hochsee-Yacht. Für Deine Sicherheit an Bord ist jederzeit gesorgt. 

Die moderne, sicherheitszertifizierte Hochsee-Yacht bietet mit Highspeed-Internet, Einzelkabinen für die Gäste mit privatem Bad/WC und jeder Menge Komfort ein einzigartiges Erlebnis. Unser professioneller und erfahrener Skipper führt die Yacht sicher und souverän. Leinen los zu einem unvergesslichen Törn!

Skippertraining im Sommer

Törnnummer: SKT-24-26

Ausgangshafen: Kopenhagen

Zielhafen: Heiligenhafen

Schiff: Beneteau CYCLADES 43.4 "Fix", Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Freie Kojen: 6

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Belte und Sunde / Westliche Ostsee

Termine:

Preis:

Von Kopenhagen aus die dänische Inselwelt erkunden, zurück bis nach Heiligenhafen.  

Ideal zum Vertiefen vorhandener SKS Kenntnisse, aber auch für Einsteiger geeignet. 

Die Inhalte werden nach den Bedürfnissen der Crew festgelegt. Je nach Qualifikation und Lernfortschritt gibt es folgende Aufgaben die im Rotationsprinzip vergeben werden: Skipper oft he Day; Navigator für Routen & Wetterplanung; Segeltrimm; Deckshand; Motor-& Technikbeauftragter; Smut; Master of desaster... und weitere besondere Aufgaben.   
In der Hinterhand habt Ihr für alle Fragen natürlich unseren Skipper 
😊  Viel Spaß beim Üben!

Skipper: David

Anreise ggf. mit PKW, Abreise per Flug, Details werden noch abgestimmt.

Die besonderen Orte des Kommissar Dupin

Törnnummer: SKT-FRE-24-12

Ausgangshafen: La Rochelle

Zielhafen: Brest

Schiff: SY "Logoff", 47 Fuss, Ausbildungsfahrzeug mit Abnahme der BG Verkehr (See-Berufsgenossenschaft)

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Bretagne

Termine:

14 Tage

Preis:

Die Bestseller von Jean-Luc Bannalec um Kommissar Dupin vom Kommissariat in Concarneau haben einen wahren Bretagne-Boom ausgelöst. Auf dieser Segelreise wollen wir die wichtigsten Schauplätze der Reihe besuchen. Kommissar Dupin mit dem Boot folgen? Eigentlich ein Widerspruch! Kennern der Reihe ist wohlbekannt: Kommissar George Dupin, der Pariser, liebt zwar das Meer, läßt sich aber nur sehr widerwillig auf Bootsfahrten ein. Doch wer an der bretonischen Küste lebt, kann dem Meer nicht entkommen und der Autor schickt seinen Dupin deshalb immer wieder zu Schauplätzen, die nur über die See erreichbar sind.

Tourisme Bretagne hat eine liebevoll recherchierte Karte mit den Schauplätzen der Krimis zusammengestellt an denen der Pinguinfreund Dupin seine Verbrecher jagt. Zum weiteren Eintauchen in die Bretagne des Kommissar Dupin empfehlen wir diese Seite des ZDF mit nettem Begleitmaterial zu den Büchern. Ralf Paschold, Autor des wunderbaren Törnführers Süd-Bretagne, hat uns zusätzlich noch mit vielen schönen Insider-Tipps versorgt.

Als kleines Dankeschön an Ralf ist bei jeder Törnbuchung ein von ihm handsigniertes Exemplar des Törnführers inklusive. So kann man sich zu Hause schon richtig vorfreuen.

Skipper: Carsten Sommer// Distanz ca. 400 sm

Rund Mallorca

Törnnummer: SKT-SS-24-03

Ausgangshafen: Palma de Mallorca

Zielhafen: Palma de Mallorca

Schiff: Beneteau 50.5 QUEEN F.

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Andraitx - Soller - Lagune von Sa Calobra - Puerto Pollensa - Cala Ratjada - Puerto Christo - Puerto Colom - Cala Figuera - evtl. Cabrera

Termine:

Preis:

Die Nordwestküste Mallorcas ist geprägt durch das bis zu 1443 Meter hohe Tramuntana-Gebirge. Hier fallen die Felsen so steil ins tiefblaue Meer hinab, dass es nahezu unmöglich ist, dem Berg Straßen und Wege abzuringen. So ist es nicht verwunderlich, dass die Küste nur dünn besiedelt ist. Viele kleine, dafür sehr einsame Sandstrände lassen sich hier bei ruhigem Wetter entdecken. Das Segeln unterhalb der mächtigen Felsformationen ist beeindruckend und verdeutlicht abermals die unglaubliche Kraft und Schönheit der Natur.An dieser pittoresken Nordostküste liegt in einem Einschnitt nur ein Hafen: Soller. Von hier zuckelt die alte Straßenbahn in die Berge. Die Fahrt mit anschließendem Abendessen im Bergdorf ist ein lohnender Ausflug nach einem schönen Segeltag.

Das bekannteste Kap Mallorcas ist Cabo Formentor. Hier stürzen die Felsen über mehrere hundert Meter senkrecht in die Tiefe. Die Nordspitze der Insel ist erreicht. Sie läutet gleichzeitig einen markanten Wechsel in der Inseltopographie ein.

Im Nordosten der Insel öffnen sich zwei große Buchten mit den bekannten Badeorten Puerto Pollensa und Puerto Alcudia. Weiter um die Insel kommt die Küste der Buchten oder Calas, wie die Spanier sie nennen. Diese Calas sind kleine, ins Land einschneidende Buchten, ähnlich einem Fjord. Sie sind umgeben von steilen Felsen, an deren Spitze Sandstrände ins Meer verlaufen und eignen sich hervorragend zum Ankern. Der Grund ist meist sandig, Seegrasflecken sind eher selten. Das türkisfarbene und sehr saubere Wasser lädt zum Schwimmen ein.
Wer nach ein paar Tagen der Ruhe wieder das bunte Treiben erleben möchte, der sollte Cala Ratjada ansteuern. Das einstige Fischerdorf ist heute eine Hochburg des internationalen Tourismus und bietet ein ausgeprägtes Nachtleben.

Sowohl Porto Colom als auch Porto Christo sind gut geschützte Häfen im östlichen Teil der Insel. Jetzt werden die letzten Meilen zurückgelegt. In den Felsen öffnet sich die wunderschöne Cala Figuera. Hier machen wir an einer Mooring-Leine fest. Am Berghang laden die Restaurants ein: Von ihren Terrassen blicken wir auf unsere Yacht in der Bucht. Im typisch spanischen Ambiente servieren Kellner die leckeren Spezialitäten, und wir verstehen, warum Mallorca so beliebt ist.

Wir besuchen auch die Inselgruppe Cabrera. Im wunderschönen Naturhafen schwoit die QUEEN F. an der Boje in kristallklarem Wasser, während die Crew beim Landgang beeindruckende Aussichten genießt. Im kleinen Museum erfahrt Ihr mehr über die Geschichte dieses herrlichen Platzes. 

Skipper: Martin

Balearen Powertörn

Törnnummer: SKT-SS-24-04

Ausgangshafen: Palma de Mallorca

Zielhafen: Palma de Mallorca

Schiff: Beneteau 50.5 QUEEN F.

Bootsart: Segelyacht

Fahrtgebiet: Nachtfahrt nach Mahon / Menorca - Ciutadella de Menorca - Cabrera

Termine:

Preis:

Segelt ihr die geplante Route, dann habt ihr am Ende des Törns mindestens 300 Seemeilen zurückgelegt. Das ist anstrengend und erfordert Einsatz. Die QUEEN F. ist lang und hat daher ein großes Geschwindigkeitspotential. Wenn der Wind flau ist, werden wir auch motoren: Ziel ist es, die Meilen zu schaffen. Der Törn ist wie folgt geplant:

Erster Tag: Lange Tagesfahrt nach Soller
Zweiter Tag: Ausschlafen und dann über Nacht nach Mahon / Menorca
Dritter Tag: Ankunft in Mahon evtl. erst abends spät
Vierter Tag: Eine kurze Etappe an die Westseite von Menorca
Fünfter Tag: Tagesfahrt nach Cabrera
Sechter Tag: Tagesfahrt nach Palma

Skipper: Martin

Diese Seite verwendet Cookies um essentielle Funktionalitäten zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie damit der Cookie-Nutzung zu.